INHALTSVERZEICHNIS

In der Folge die Inventur aller extra prima good Notizen seit dem 15. Mai 2011. Vergleichstests und den Beginn einer Serie habe ich hervorgehoben:

Zunächst jene Notizen die – bei Neuigkeiten – fortlaufend aktualisiert werden:

Nr. 0211 – Weißwursttest – die Sammlung
Nr. 0210 – Wenn man Olma heißt – die Sammlung
Nr. 0208 – Werkverzeichnis Springinkerl
Nr. 0203 – Ingolstädter Suchspiel – Wo bin ich?
Nr. 0099 – Wochenmärkte und Direktvermarkter
Nr. 0005 – Genussführer

– 2017 –

Nr. 0532 –
Nr. 0531 – Marginalie (47) – Pennsylvania Avenue 1600
Nr. 0530 – Hunger? Auf ins Lalibela!
Nr. 0529 – Marginalie (46) – Tierwohllabel
Nr. 0528 – Man sollte nicht mit jedem ins Blatt gehen (2)

– 2016 –

Nr. 0527 – Blogger in Ingolstadt
Nr. 0526 – Beim Grasen der Rinder (2): Highland Cattle in Hagau
Nr. 0525 – Lachshaus Riga
Nr. 0524 – Wo ist die Bergamotte?
Nr. 0523 – Beste Pizza der Stadt?
Nr. 0522 – Fingerzeig (39) – Boquerones fritos
Nr. 0521 – Hühnerschmaus
Nr. 0520 – Marginalie (45) – Wea ko, dea ko
Nr. 0519 – Man sollte nicht mit jedem ins Blatt gehen
Nr. 0518 – Lerne die Braumeister kennen
Nr. 0517 – Fingerzeig (38) – Genussführer 2017/18
Nr. 0516 – Loivt nicht mehr
Nr. 0515 – Endlich wieder da!
Nr. 0514 – Fingerzeig (37) – Ran an den Speck! Für Amatrice.
Nr. 0513 – Bewaffnet Euch!
Nr. 0512 – Neue Neue Welt
Nr. 0511 – Wenn man OLMA heißt (15) – Plakat 2016 ist da!
Nr. 0510 – Fingerzeig (36) – Geheimtipp „hortus medicus“
Nr. 0509 – Beerenjagd
Nr. 0508 – Reines Brot
Nr. 0507 – Im Feld
Nr. 0506 – Bittet, so wird euch gegeben!
Nr. 0505 – Genussfreudige Leserschaft
Nr. 0504 – Zehn Jahre Kanzlei Olma & Piegsa
Nr. 0503 – Reflexe und Stimmungsbilder beim Bier
Nr. 0502 – Voller Erdbeermund
Nr. 0501 – Wo gut essen? Hier!
Nr. 0500 – Eierautomat
Nr. 0499 – Kleiner Korse
Nr. 0498 – Fisch im Korb
Nr. 0497 – Fingerzeig (35) – Vogelthaler Holzofenbrot
Nr. 0496 – Marginalie (44) – Bierfahrer ganz groß
Nr. 0495 – Hallertauer Bierfestival
Nr. 0494 – Fingerzeig (34) – An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen
Nr. 0493 – Zwischen Urlaub und Alltag
Nr. 0492 – extra prima good wird fünf
Nr. 0491 – Eisgenuss jetzt!
Nr. 0490 – Fingerzeig (33) – Eisgenuss voraus!
Nr. 0489 – „Farm to table“ im Schutterhof
Nr. 0488 – Im Hohenloher Land
Nr. 0487 – Stammtisch im Museum
Nr. 0486 – Marginalie (43) – Felix Ingolstadt!
Nr. 0485 – Fingerzeig (32) – Reinheitsgebot!?
Nr. 0484 – Bierhochzeit beim Spitzer
Nr. 0483 – Servus Hallenbad!
Nr. 0482 – Lebenslanges Lernen. Mit Genuss. Teil 2
Nr. 0481 – Fingerzeig (31) – Ach Claudio!
Nr. 0480 – 655 Gramm Frühling
Nr. 0479 – Wer Burger liebt
Nr. 0478 – Lebenslanges Lernen. Mit Genuss.
Nr. 0477 – Minifiguren
Nr. 0476 – Bärlauch 2016
Nr. 0475 – Dreimal exponiert
Nr. 0474 – Schlecht, schlechter, 1000 Liter
Nr. 0473 – Marginalie (42) – Glänzen in Abwesenheit
Nr. 0472 – intv goes slow und PAF´S Bar & Grill
Nr. 0471 – Slow Food Ingolstadt – Bruchstücke
Nr. 0470 – Marginalie (41) – Guter Rat
Nr. 0469 – Eröffung basic Biomarkt in Ingolstadt
Nr. 0468 – Fingerzeig (30) – Im Blätterwald
Nr. 0467 – Weineinkauf in Ingolstadt (8): Wein für Füchse
Nr. 0466 – Zum Wohl! 2016

– 2015 –

Nr. 0465 – Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden
Nr. 0464 – Abwarten, Tee trinken und Lemon Melts
Nr. 0463 – Gerstling
Nr. 0462 – Fingerzeig (29) – Fuchsbräu im Genussführer
Nr. 0461 – Uraufführung im Loivt
Nr. 0460 – Fingerzeig (28) – Erneuter Umzug und Bierliteratur
Nr. 0459 – Gutes in der Hallertau
Nr. 0458 – Geburtshilfe für Burgerliebe
Nr. 0457 – Marginalie (40) – Gelb und nass
Nr. 0456 – Fingerzeig (27) – Aus der Pfanne, vom Huber, im Diagonal
Nr. 0455 – Vorfreude, Sehnsucht oder schon Hingabe?
Nr. 0454 – Nachtrag zum Loivt
Nr. 0453 – Fingerzeig (26) – Loivt für meine Schwester
Nr. 0452 – Marginalie (39) – Ingolstadt schafft es einfach nicht
Nr. 0451 – Mancher gibt sich viele Müh‘ Mit dem lieben Federvieh
Nr. 0450 – Lausbiggl Bräu
Nr. 0449 – Marginalie (38) – Ingolstadt geht es gut
Nr. 0448 – Wo das Gemüse fast in die Küche wächst
Nr. 0447 – Paradeiser. Jetzt!
Nr. 0446 – Humulus Lupulus 2015
Nr. 0445 – Veränderung im Artusiana
Nr. 0444 – Spargelzeit 2015. Verlängerung, 2. Halbzeit.
Nr. 0443 – Fingerzeig (25) – Slow Food Magazin und Ingolstadt
Nr. 0442 – Marginalie (37) – Boden gut machen
Nr. 0441 – Bierfest der Haus- und Hofbrauereien
Nr. 0440 – Ingolstädter Bürgerfest 2015
Nr. 0439 – Über allen Gipfeln Ist Ruh und das Zucker(l)
Nr. 0438 – Wenn man OLMA heißt (14) – Plakat 2015 ist da!
Nr. 0437 – Marginalie (36) – Hellas ist überall
Nr. 0436 – Fingerzeig (24) – Donaupoint ist umgezogen
Nr. 0435 – Fingerzeig (23) – Vegetarische Anblicke
Nr. 0434 – Diagonal macht mit. Und noch mehr Zuwachs!
Nr. 0433 – Margherita in Ingolstadt (2)
Nr. 0432 – Margherita in Ingolstadt
Nr. 0431 – Pizza in Eichstätt – Wo bist du?
Nr. 0430 – Fingerzeig (22) – Dîner en blanc in Ingolstadt
Nr. 0429 – Slow Food – aus 20 + 1 Perspektiven
Nr. 0428 – Fattoria La Vialla in Ingolstadt
Nr. 0427 – Frühlingsmarkt München und Wirtshaustipp
Nr. 0426 – Marginalie (35) – Auch auf den dritten Blick
Nr. 0425 – Urban Gardening auf der Schanz
Nr. 0424 – extra prima good wird vier
Nr. 0423 – Fingerzeig (21) – Bin mit dem Radl da
Nr. 0422 – Gute neue Zeit im Mooshäusl
Nr. 0421 – Nachspiel zum Biergenuss
Nr. 0420 – Fingerzeig (20) – Slow Food im Museum für Konkrete Kunst
Nr. 0419 – Slow Food Kochgruppe: Wildbratwurst machen
Nr. 0418 – Vorspiel zum Biergenuss
Nr. 0417 – Slow Food auf der Gewerbemesse Manching
Nr. 0416 – Fränkische Genusstage
Nr. 0415 – Marginalie (34) – Erdbeerzeit?
Nr. 0414 – ZEIT Kochtag beim Schäfer
Nr. 0413 – Flagge zeigen
Nr. 0412 – Hofbräuhaus
Nr. 0411 – Gefüllte Eier
Nr. 0410 – Marginalie (33) – Werbung die bewegt
Nr. 0409 – Allium ursinum – First Flush 2015
Nr. 0408 – Gleich zwei Bierfeste in Ingolstadt voraus!
Nr. 0407 – Eine Schwalbe macht manchmal einen Sommer
Nr. 0406 – Braukunst Live! 2015
Nr. 0405 – Wenn der Postmann Bescheid weiß
Nr. 0404 – Bratwurstessen im Gasthof Bauer
Nr. 0403 – Biofach 2015
Nr. 0402 – Gut behütet in Nürnberg
Nr. 0401 – Zum Vaas
Nr. 0400 – Slow Wine Degustation 2015 in München
Nr. 0399 – Burgerliebe – Die 100 Burger Deutschlands
Nr. 0398 – Weinschmecker macht mit
Nr. 0397 – Käsekuchen, Wurst & Bier
Nr. 0396 – Schinken-Ambiente macht mit
Nr. 0395 – Der Bauer und sein Prinz
Nr. 0394 – Fingerzeig (19) – 90 Minuten um Ingolstadt zu verstehen
Nr. 0393 – Donaupoint macht mit
Nr. 0392 – Wien – wieder einmal
Nr. 0391 – Fingerzeig (18) – Infoheft Kulinarik Altmühltal
Nr. 0390 – Gasthof „Zum Prock“

– 2014 –

Nr. 0389 – Gute Wirtshäuser muss man haben!
Nr. 0388 – Biervielfalt probieren (5)
Nr. 0387 – Weißbiertest: Die Alkoholfreien – Update (4)
Nr. 0386 – Biervielfalt probieren (4)
Nr. 0385 – Ein letztes Servus im Mooshäusl
Nr. 0384 – Weineinkauf in Ingolstadt (7): Langer Weine
Nr. 0383 – Biervielfalt probieren (3)
Nr. 0382 – Golden macht mit
Nr. 0381 – Beste vegetarische Länderküche
Nr. 0380 – Berlin – Urban Industrial
Nr. 0379 – Berlin – Naschmarkt
Nr. 0378 – Berlin – Markthalle IX
Nr. 0377 – Recht sicher im Sattel
Nr. 0376 – Sonnensturm in der Tasse
Nr. 0375 – Das muss kesseln!
Nr. 0374 – Marginalie (32) – Dicke der Gehirnschichten
Nr. 0373 – Fingerzeig (17) – Heft Direktvermarkter ND und PAF
Nr. 0372 – K&U: Da bin ich daheim
Nr. 0371 – Kaisersemmeln und Wirtshaustipp Eichstätt
Nr. 0370 – Dilly Dally in Regensburg
Nr. 0369 – Biervielfalt probieren (2)
Nr. 0368 – Gut zu Tisch – mit der ganzen Welt
Nr. 0367Biervielfalt probieren
Nr. 0366 – Genussführer im Donaukurier
Nr. 0365 – Traumkochbücher
Nr. 0364 – Auf die Hand!
Nr. 0363 – Marginalie (31) – Rettungsring
Nr. 0362 – Burgenland begegnet Ingolstadt – ganz slow
Nr. 0361 – Fingerzeig (16) – Gehe zurück nach der Schäffbräustraße
Nr. 0360 – Fingerzeig (15) – Bierparadies in Ingolstadt
Nr. 0359 – Himmlischer Hochgenuss (wenn auch zu früh)
Nr. 0358 – Liebe Ingolstädter Festwirte,
Nr. 0357 – Neuburg ganz slow
Nr. 0356 – Marginalie (30) – Wo ist das Bio-Hendl?
Nr. 0355 – Weineinkauf in Ingolstadt (6): Ars Vivendi
Nr. 0354 – Marginalie (29) – Start Spielzeit 2014/15
Nr. 0353 – Keil gegen abnehmende Tage
Nr. 0352 – Wandkunstwerke Auf der Schanz
Nr. 0351 – „Ingolstädter“ Neuzugang im Slow Food Genussführer 2015
Nr. 0350 – Weineinkauf in Ingolstadt (5): Weinschmecker
Nr. 0349 – Viel zu kurz
Nr. 0348 – Fingerzeig (14) – Rico und Oskar
Nr. 0347 – Marginalie (28) – Dîner en blanc in Ingolstadt
Nr. 0346 – Vergleichstest: Karottensäfte
Nr. 0345 – Merguez
Nr. 0344 – Wenn man OLMA heißt (13) – Plakat 2014 ist da!
Nr. 0343 – Paternoster fahren
Nr. 0342 – Fingerzeig (13) – Fünf frische Slow Food Magazine für lau
Nr. 0341 – Toskana an der Schutter
Nr. 0340 – Marginalie (27) – Da hat es jemand geschafft
Nr. 0339 – Marginalie (26) – Gut für Ingolstadt
Nr. 0338 – Einsam aber goldrichtig unterwegs
Nr. 0337 – Gutes Geflügel
Nr. 0336 – Deutschland ist wieder Weltmeister
Nr. 0335 – Fingerzeig (12) – Servus beim nächsten Stammtisch
Nr. 0334 – Limo, Teigtaschen, Bier, Rippchen und noch einmal Limo. In München.
Nr. 0333 – Fingerzeig (11) – weitere Einkaufsquelle Bier
Nr. 0332 – Marginalie (25) – Bald wieder mit Biss
Nr. 0331 – Slow Food Kochgruppe: Backen
Nr. 0330 – Marginalie (24) – 100
Nr. 0329 – Prachtstück Landhausbräu Koller
Nr. 0328 – Brotzeitkultur im Schutterhof
Nr. 0327 – Deutschland wird wieder Weltmeister
Nr. 0326 – Uraufführung: Bio-Hendl auf Ingolstäder Volksfest
Nr. 0325 – Prolog Pfingstwochenende
Nr. 0324 – Zuerst die Mönche, dann die Königin
Nr. 0323 – Gute Milch
Nr. 0322 – Der Gute hängt so nah
Nr. 0321 – „March Against Monsanto“ in Ingolstadt
Nr. 0320 – Gott sei Dank! Weiß und Blau!
Nr. 0319 – Fingerzeig (10) – Einkaufsquelle Bier
Nr. 0318 – Augsburg: tim und Riegele
Nr. 0317 – extra prima good wird drei
Nr. 0316 – Im Einklang: Schuhe putzen, Musik und Bier
Nr. 0315 – Gute Karten muss man haben (2)
Nr. 0314 – Fleisch – kein, mehr, weniger
Nr. 0313 – Neues Gwand
Nr. 0312 – Gutsbräu Oberhaunstadt
Nr. 0311 – Ingolstadt ist Deutscher Eishockey-Meister!
Nr. 0310 – Marginalie (23) – Mülleimer wissen ganz genau was sie lieben
Nr. 0309 – 23.04.1516: „dan allain Gersten/Hopfen/un wasser/genomen“
Nr. 0308 – Altmühltaler Lamm
Nr. 0307 – Grüne Sauce
Nr. 0306 – Ein Traum von Biergarten gefällig?
Nr. 0305 – BrewDog
Nr. 0304 – Blogger für Slow Food
Nr. 0303 – Mit Hahn und Hirsch anstoßen
Nr. 0302 – Wer hat´s erfunden? Die Irokesen
Nr. 0301 – Easy Living
Nr. 0300 – Marginalie (22) – God Save the Queen
Nr. 0299 – Wer hätte jetzt gerne Dim Sum?
Nr. 0298 – Hopfenspargel
Nr. 0297 – Vom Auwald in den Knödel – Bärlauch 2014
Nr. 0296 – Die beste Currywurst der Stadt!
Nr. 0295 – Wein zwischen Krampf und Entspannung
Nr. 0294 – Marginalie (21) – Minderheiten
Nr. 0293 – Bierhochamt
Nr. 0292 – Golden goes vegan
Nr. 0291 – Warten lohnt sich
Nr. 0290 – Marginalie (20) – Müllauffuhr die Zweite
Nr. 0289 – Ein Schwarm für ein Kochbuch
Nr. 0288 – Marginalie (19) – Jetzt also nonverbal
Nr. 0287 – Fingerzeig (9) – Licht im Supermarkt
Nr. 0286 – Schwesterliche Fürsprache
Nr. 0285 – Unterstützer
Nr. 0284 – Marginalie (18) – Müllauffuhr
Nr. 0283 – Noch einmal Biofach
Nr. 0282 – Lichtblicke auf der Biofach
Nr. 0281 – Springinkerl goes Wien
Nr. 0280 – Biofach 2014
Nr. 0279 – Ottenbräu
Nr. 0278 – Inventur in der Mittagspause
Nr. 0277 – Neu! Slow Food Magazin und zwei Zuckerl
Nr. 0276 – Marginalie (17) – Ende einer Frage
Nr. 0275 – Das einzig Wahre: Vielfalt
Nr. 0274 – Fingerzeig (8) – Geht doch!
Nr. 0273 – Backen
Nr. 0272 – Donaukurier hält die Schnecke hoch
Nr. 0271 – Die Kunst der Pause
Nr. 0270 – Zwischen den Jahren

– 2013 –

Nr. 0269 – Fingerzeig (7) – Offen!
Nr. 0268 – Weineinkauf in Ingolstadt (4): Santa Croce Zugabe
Nr. 0267 – Fingerzeig (6) – Auf der Zielgeraden
Nr. 0266 – Schmackhafte Papierform
Nr. 0265 – Wer hilft mir einen Laden auszuräumen?
Nr. 0264 – Vom Kino in die Hütte
Nr. 0263 – Gemeinsam. Kochgruppe Slow Food Ingolstadt
Nr. 0262 – Fingerzeig (5) – Vorsprung durch Genuss
Nr. 0261 – Slow Fish in Genua
Nr. 0260 – Buchstabensuppe
Nr. 0259 – Allerlei in Leipzig
Nr. 0258 – Holledauer Haselnuss
Nr. 0257 – Zerzupftes Schwein. Ein Burger zum Niederknien.
Nr. 0256 – Ach Regensburg!
Nr. 0255 – Schnecken auf der Rennstrecke
Nr. 0254 – Slow Wine
Nr. 0253 – Wahrzeichenbegehung
Nr. 0252 – Öko-Erlebnistage auf dem Neuburger Wochenmarkt
Nr. 0251 – Ingolstädter Kleinod der Obstvielfalt
Nr. 0250 – Fragen zu Slow Food Ingolstadt
Nr. 0249 – Facebook Profilbilder von Slow Food Convivien
Nr. 0248 – Fingerzeig (4) – Der Slow Food Genussführer ist da!
Nr. 0247 – Besuch in Rosis Obstgarten
Nr. 0246 – Lunch/Dinner for 25 – Teil 4
Nr. 0245 – Audi Forum kann auch langsam
Nr. 0244 – Marginalie (16) – Landtagswahl Bayern 2013
Nr. 0243 – Fingerzeig (3) – Kochbuch/Facebook/Dieter Wieland
Nr. 0242 – Marginalie (15) – Ingolstadts erster Metzger mit Bio-Zertifikat
Nr. 0241 – Wenn man OLMA heißt (12) – Plakat 2013 ist da!
Nr. 0240 – Fingerzeig (2) – Fisch aus der Region
Nr. 0239Fingerzeig – Ricette di Osterie d’Italia
Nr. 0238 – Weißbiertest: Die Alkoholfreien – Update (3)
Nr. 0237 – Traumpaar: Blaubeere und Zitrone
Nr. 0236 – Marginalie (14) – Fischöl in der Wurst
Nr. 0235 – “Slow Food Story” im Kino
Nr. 0234 – Ingolstädter Oberburgermeister: Golden!
Nr. 0233 – Springinkerl – die erste Installation
Nr. 0232 – Weißbiertest: Die Alkoholfreien – Update (2)
Nr. 0231 – Slow Food bringt die Leute zusammen
Nr. 0230Beim Grasen der Rinder (1): Limousin in Linden
Nr. 0229 – Weineinkauf in Ingolstadt (3): Santa Croce
Nr. 0228 – Tafeln bei den Bayerischen Ernährungstagen
Nr. 0227 – Wo bin ich? Klappe die 16. (Schriftzug)
Nr. 0226 – Ingolstädter Bürgerfest 2013
Nr. 0225 – Wo bin ich? Klappe die 15. (Büste)
Nr. 0224 – Marginalie (13) – Blaue Mauritius von Gutmann
Nr. 0223 – Weineinkauf in Ingolstadt (2): Depot Piemont
Nr. 0222 – Marginalie (12) – Im Donau Kurier geblättert
Nr. 0221 – Slow Food und Hellas im Artusiana
Nr. 0220 – Wo bin ich? Klappe die 14. (Frosch)
Nr. 0219 – Als Buch! Der Slow Food Genussführer Deutschland 2014
Nr. 0218 – Das eine geht, das andere kommt
Nr. 0217 – Eine ruhige Kugel werfen – Pétanque in Ingolstadt
Nr. 0216 – Hinter den Kulissen oder Making-of a Schäufele
Nr. 0215 – Wo bin ich? Klappe die 13. (Nixe)
Nr. 0214 – Marginalie (11) – Weniger ist hier sicher nicht mehr
Nr. 0213 – Donnerstag ist Veggietag – auch im Schutterhof
Nr. 0212 – Älteste Gaststätte der Stadt – seit 1471 (!)
Nr. 0211  – Weißwursttest – die Sammlung
Nr. 0210 – Wenn man OLMA heißt – die Sammlung
Nr. 0209 – Weißbiertest: Die Alkoholfreien – Update
Nr. 0208 – Werkverzeichnis Springinkerl
Nr. 0207 – 1265 % mehr „ewige Liebe“
Nr. 0206 – Marias neue Kleider
Nr. 0205 – Champions League: Hollerblüte und Bayern München
Nr. 0204 – Marginalie (10) – Seines Glückes Schmied
Nr. 0203 – Ingolstadt Suchspiel – Wo bin ich?
Nr. 0202 – Gute Karten muss man haben
Nr. 0201 – extra prima good wird zwei
Nr. 0200 – Wo bin ich? Klappe die 12. (Breze)
Nr. 0199 – Superluftig… superfruchtig… superlecker… supergeil
Nr. 0198 – Frischer Frühling im Donaumoos
Nr. 0197 – Wo bin ich? Klappe die 11. (Gesicht)
Nr. 0196 – Marginalie (9) – Mann is´ das´n Krampf!
Nr. 0195 – Wo bin ich? Klappe die 10. (Medusa)
Nr. 0194 – Biervielfalt voraus!
Nr. 0193 – Weißer Sonntag 2013
Nr. 0192 – Zwischen Kuchen und Schweinsbraten – die erste Uhr
Nr. 0191 – Ostern 2013. Und Bayern liegt am Meer.
Nr. 0190 – Alnatura, Slow Food und eine Traumfarm
Nr. 0189 – Augenweide und Gaumenglück – Teil 3
Nr. 0188 – Springinkerl Update
Nr. 0187 – Hopfen-Birne – ein Kracherl
Nr. 0186 – Empfehlungsschriften für die Region
Nr. 0185 – Langsam ist das neue Schnell
Nr. 0184 – Wo ist ihr Bruder, Herr Lohmann?
Nr. 0183 – Wo bin ich? Klappe die 9. (Jesus)
Nr. 0182 – Marginalie (8) – Geliefert
Nr. 0181 – Der Wohlgeruch des Humulus lupulus
Nr. 0180 – Marginalie (7) – Volksmusik
Nr. 0179 – Schlaraffenland Südsteiermark
Nr. 0178 – Stolpersteine in Ingolstadt
Nr. 0177 – Marginalie (6) – Bücherkauf
Nr. 0176 – Wo bin ich? Klappe die 8. (Drache)
Nr. 0175 – Marginalie (5) – Tierschutzlabel
Nr. 0174 – Mein unheimliches Doppelleben
Nr. 0173 – Dorthin wo die Menschen sind
Nr. 0172 – Marginale (4) – Erstklassig
Nr. 0171 – Springinkerl goes Leipzig

– 2012 –

Nr. 0170 – Giesinger Bräu – Schwarmfinanzierung
Nr. 0169 – Wenn man OLMA heißt (11) – die Messe
Nr. 0168 – Ingolstädter Brezn
Nr. 0167 – Wenn nicht beim Winzer dann sehr gerne hier
Nr. 0166 – Marginale (3) – Maya
Nr. 0165 – Slow Food Convivium Ingolstadt 2011
Nr. 0164 – Glühwein auf dem Ingolstädter Christkindlmarkt
Nr. 0163 – Ingolstadt hat ein neues Druckerzeugnis
Nr. 0162 – Stadtratsantrag mit viel Geschmack
Nr. 0161 – Marginale (2) – Metropole
Nr. 0160 – Slow Food Convivium Ingolstadt 2010
Nr. 0159 – Slow Food Convivium Ingolstadt 2009 (2)
Nr. 0158Marginale – Kotflügel
Nr. 0157 – Slow Food Convivium Ingolstadt 2009 (1)
Nr. 0156 – Slow Food Convivium Ingolstadt 2007-2008
Nr. 0155 – Fast eine Doppelgeburt
Nr. 0154 – Stirnrunzeln am Futternapf
Nr. 0153 – Slow Food Riesling-Blindverkostung (2)
Nr. 0152 – Donaufisch im Weltenburger Kloster
Nr. 0151 – Tafelrunde zum Fünfjährigen
Nr. 0150 – Griechenland in aller Munde – Joghurttest
Nr. 0149 – Zwischen Brotscheiben – in Wien
Nr. 0148 – Wiesnzeit 2012
Nr. 0147 – Zu Gast bei der Gärtnerei Ziegler
Nr. 0146 – Springinkerl – stark auf der Brust!
Nr. 0145 – Kinokultur in Ingolstadt
Nr. 0144 – Heile Welt? Ja bitte!
Nr. 0143 – Das Auge isst mit
Nr. 0142 – Schutterhof – erste Zwischenzeit
Nr. 0141 – Was macht das Spinginkerl?
Nr. 0140 – Wo bin ich? Klappe die 7. (Quetschn-Spieler)
Nr. 0139 – Wirtshaus Geheimtipp: Bauer
Nr. 0138 – Springinkerl in aller Munde – es schwirbelt und schwurbelt
Nr. 0137 – Wenn man OLMA heißt (10) – Plakat für 2012 ist da!
Nr. 0136 – Neues vom Springinkerl – Streetart-Graffiti in Ingolstadt
Nr. 0135 – Zu Gast beim Biohof Mayer
Nr. 0134 – Wo bin ich? Klappe die 6. (Bronzefigur)
Nr. 0133 – Wo bin ich? Klappe die 5. (Platane)
Nr. 0132 – Ingolstädter Cigarren Collegium auf der Altmühl
Nr. 0131 – Wo bin ich? Klappe die 4. (Pferdekopf)
Nr. 0130 – Auf Bamberger Kellern
Nr. 0129 – Danke Dieter Wieland!
Nr. 0128 – Weißwurst-Mekka – Metzgerei Wittmann in Neumarkt
Nr. 0127 – Im Donau Kurier geblättert
Nr. 0126 – Wo bin ich? Klappe die 3. (Marienbildnis)
Nr. 0125 – Chorizo und Brezenreiter
Nr. 0124 – Wo bin ich? Klappe die 2. (Storch)
Nr. 0123 – Wettelsheimer Keller
Nr. 0122 – Genuss in Sicht – auf Aufkleber achten!
Nr. 0121Wo bin ich? Klappe die 1. (Würfel)
Nr. 0120 – esskultur in Wien
Nr. 0119 – Wissenslücke Müller, Lehenmühle, Brottafelrunde – Slow Food Veranstaltung
Nr. 0118 – Man wird nur einmal eins
Nr. 0117 – Slow Food Convivium Ingolstadt wird fünf
Nr. 0116 – Erster Spargel 2012
Nr. 0115 – Kurznotizen zu den Bäckereien Hackner und Erhard
Nr. 0114 – Kollektives Brutzeln zur Mai-Sause des Stadttheaters
Nr. 0113 – Wachgeküsst: Schutterhof Ingolstadt
Nr. 0112
– Lieblingskoch II
Nr. 0111 – Slow Food Weinstammtisch: Südliche Rhône und englischer Rohmilchkäse
Nr. 0110 – „Ewige Liebe“ in Ingolstadt
Nr. 0109 – Slow Food Messe und Bloggertreffen
Nr. 0108 – Auf den Fluren ist der Bär los
Nr. 0107Weißbiertest: Die Alkoholfreien
Nr. 0106 – 4.383 Tage oder 144 Monate oder 12 Jahre
Nr. 0105 – Slow Food Kochgruppe – Reh
Nr. 0104 – Neu und Gott sei Dank in Ingolstadt – Artusiana
Nr. 0103Weineinkauf in Ingolstadt (1): Wienum
Nr. 0102 – Slow Food Stammtisch. Aber wo?
Nr. 0101 – Kanzlei Olma & Piegsa – alles frisch!
Nr. 0100 – Riesling-Blindverkostung – gleichzeitig deutschlandweit
– Slow Food Weinstammtisch
Nr. 0099 – Wochenmärkte und Direktvermarkter
Nr. 0098 – Frechheit
Nr. 0097 – Wo gibt es Ingolstadts beste Krapfen? – Krapfentest
Nr. 0096 – Portwein – Slow Food Weinstammtisch
Nr. 0095 – Farben meines Blogs
Nr. 0094 – Ingolstädter Scherbelberg(erl)
Nr. 0093 – Geländespiel und Wintergemüse
Nr. 0092 – Finale Weißwursttest – Ingolstadts beste Weißwurst
Nr. 0091 – Brezen
Nr. 0090 – Schafkopf in Ingolstadt

– 2011 –

Nr. 0089 – Weißwursttest (15) – Metzgerei Zehentbauer, Ingolstadt
Nr. 0088 – Fürchtet Euch nicht
Nr. 0087 – Ein allerletztes Mal – Feigels gedeckter Apfelkuchen (3)
Nr. 0086 – Ein allerletztes Mal – Feigels gedeckter Apfelkuchen (2)
Nr. 0085 – Schlachttag beim Beckerwirt
Nr. 0084 – Wo gibt es Ingolstadts beste Lebkuchen? – Lebkuchentest
Nr. 0083 – Ein allerletztes Mal – Feigels gedeckter Apfelkuchen
Nr. 0082 – Slow Food Veranstaltung: Juliusbräu und Biermenü im Neuwirt
Nr. 0081 – Sendepause mit Springinkerl Nr. 65 – Streetart-Graffiti
Nr. 0080 – Springinkerl Nr. 54 bis 64 – Streetart-Graffiti
Nr. 0079 – Gansessen um Sankt Martin herum
Nr. 0078 – Audi-Weißwurst!
Nr. 0077 – Weiße am Würstelstand (2)
Nr. 0076 – Deutsch – Bairisch
Nr. 0075 – Wer hat´s erfunden? Weißwurst in München!
Nr. 0074 – Wenn man OLMA heißt (9) – Nudel und Bratwurst
Nr. 0073 – … macht man Sauerkraut
Nr. 0072 – Aus Weißkohl …
Nr. 0071 – Kleidsam
Nr. 0070 – Wenn man OLMA heißt (8) – 2000er Jahre
Nr. 0069 – Weißwursttest (14) – Metzgerei Hübner, Ingolstadt
Nr. 0068 – Buchempfehlung: “Auf der Suche nach dem verlorenen Geschmack”
Nr. 0067 – Weißwursttest (13) – Metzgerei Johann Geyer, Ingolstadt
Nr. 0066 – Wenn man OLMA heißt (7) – 1990er Jahre
Nr. 0065 – Weiße am Würstelstand
Nr. 0064 – Wenn man OLMA heißt (6) – 1980er Jahre
Nr. 0063 – Weißwursttest (12) – Metzgerei Pauleser, Böhmfeld
Nr. 0062 – Schonmaße an der Promenade
Nr. 0061 – Wenn man OLMA heißt (5) – 1970er Jahre
Nr. 0060 – Wiesnzeit
Nr. 0059 – Weißwursttest (11) – Metzgerei Schneider, Eichstätt
Nr. 0058 – Lebensmittel und Landwirtschaft im Museum
Nr. 0057 – Weißwursttest (10) – Metzgerei Wörlein, Pappenheim
Nr. 0056 – Wenn man OLMA heißt (4) – 1960er Jahre
Nr. 0055 – Weißwursttest (9) – Metzgerei Anton Geier, Ingolstadt
Nr. 0054 – Slow Food Veranstaltung: Alles über Hopfen
Nr. 0053 – Meine Blogroll
Nr. 0052 – Biohotel Gralhof
Nr. 0051 – Wenn man OLMA heißt (3) – 1950er Jahre
Nr. 0050 – Weißwursttest (8) – Metzgerei Richard Huber, Ingolstadt
Nr. 0049 – Wenn man OLMA heißt (2) – 1940er Jahre
Nr. 0048Wenn man OLMA heißt
Nr. 0047 – Weißwursttest (7) – Metzgerei Wagner, Ingolstadt
Nr. 0046 – Gockel im Spülgang (2)
Nr. 0045 – Wien/Burgenland (8) – Gasthaus zur Dankbarkeit
Nr. 0044 – Wien/Burgenland (7) – Varga
Nr. 0043 – Weißwursttest (6) – Metzgerei Gabler, Ingolstadt
Nr. 0042 – Wien/Burgenland (6) – Hannes Reeh
Nr. 0041 – Springinkerl Nr. 53 – Streetart-Graffiti
Nr. 0040 – Wien/Burgenland (5) – Umathum/Stekovics
Nr. 0039 – Edel – Kanaldeckel in Ingolstadt
Nr. 0038 – Ganz viel, ganz billig – ganz schlecht
Nr. 0037 – Wien/Burgenland (4) – Roland Velich/Moric
Nr. 0036 – Gockel im Spülgang
Nr. 0035 – Weißwursttest (5) – Metzgerei Joseph Huber, Ingolstadt
Nr. 0034 – Springinkerl gibt keine Ruhe – Streetart-Graffiti
Nr. 0033 – Weißwursttest – Ranking
Nr. 0032 – Weißwursttest (4): Metzgerei Möhle, Ingolstadt
Nr. 0031 – Wien/Burgenland (3) – Sommerpausen
Nr. 0030 – Wien/Burgenland (2) – Zentralfriedhof
Nr. 0029 – Wien/Burgenland – Grillkohle
Nr. 0028 – Bäckerei Westenthanner
Nr. 0027 – Weißwursttest (3): Metzgerei Walk, Berching
Nr. 0026 – Meine Fahrt ins Blaue
Nr. 0025 – Es hört nicht auf – Streetart-Graffiti
Nr. 0024 – Take Five – Fünf Jahre Kanzlei Olma & Piegsa
Nr. 0023 – Es hat jetzt einen Namen – Streetart-Graffiti
Nr. 0022 – Slow Food Genussführer: Neuzugang Neuwirt
Nr. 0021 – Geheimtipp Bratwürste: Dexl
Nr. 0020 – Weißwursttest (2): Metzgerei Bauer, Kösching
Nr. 0019 – Ausgewurstelt
Nr. 0018 – Piemont
Nr. 0017 – Er ist rot geworden – Streetart-Graffiti
Nr. 0016 – Die besten Burger der Stadt? Golden!
Nr. 0015 – Streetart-Graffiti in Ingolstadt
Nr. 0014 – Weißwursttest: Metzgerei Pauleser, Kasing
Nr. 0013Weißwursttest gestartet
Nr. 0012 – Subway./.Saiger
Nr. 0011 – Metzgerei Listl
Nr. 0010 – Lieblingskoch
Nr. 0009 – Poppenbräu
Nr. 0008 – Restaurant Broeding in München
Nr. 0007 – Bonbon-Kocherei
Nr. 0006Schweinshaxe satt
Nr. 0005 – Zigarre in Ingolstadt
Nr. 0004 – Genussführer
Nr. 0003 – Biergartenzeit?
Nr. 0002 – Slow Food
Nr. 0001 – Spargelzeit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.