Wenn ihr Lust und Zeit habt, will ich Euch eine Spur entschleunigen. Ich bediene mich dazu den betörend schönen Früchten der Arbeit von Kinfolk. So nennt sich eine internationale Gruppe von Künstlern. Sie kommen gerne mit Familie und Freunden zusammen – vornehmlich an einer Tafel(!) – um das Leben zu genießen. Der Lust daran geben sie eine künstlerische Form und publizieren (auf Englisch) alle drei Monate ein Magazin mit Themenschwerpunkt. Was ich bisher (online) gesehen habe, ist einfach nur ein Genuss. Und es gibt Videoclips. Theoriepause. Der Sommer weicht gerade endgültig dem Herbst. Blick zurück? Beginn der Entschleunigung – „Ode to summer“: Im Vollbildmodus gesehen? Tief durchgeatmet? Die Himmelslaternen am Ende hätte es freilich nicht gebraucht … Das Thema des ersten Magazins (erschienen Ende 2011) „includes essays and photographs encouragingWeiter Lesen