Fatih Lök ist der türkische Barber meines Vertrauens. Während der Verrichtung seiner wertvollen Dienste unterhalten wir uns oft über genussvolles Essen. Letzte Woche ging es um Fladenbrot. Ich war mir meiner Sache sicher, dafür eigentlich alle guten Quellen der Stadt zu kennen. Mein Favorit ist die türkische Bäckerei Inan in der Hindenburgstraße 20 (dort im Marka Supermarkt). You live and learn. Fatih gab mir tatsächlich noch folgenden Tipp – Danke! Er steht ab sofort auf meinem Einkaufszettel.

In der Hebbelstraße 31 finden wir die Bäckerei Güroglu (Tel_0841/99328150). Ein Familienbetrieb, geführt von Canan und llkay Güroglu:

Jetzt aufgemerkt! Die Bäckerei produziert ausschließlich für gewerbliche Abnehmer. Unsereiner geht da leider leer aus. Aber keine Regel ohne Ausnahme. Diese scheint dazu angenehm aus der Zeit gefallen, hat etwas wunderbar Langsames. Während des Fastenmonats der Muslime – dem Ramadan – verwandelt sich nämlich ein Teil der Bäckerei zum Verkaufslokal für jedermann.

(Nur!) in dieser Zeit – täglich von (ca.) 16 bis 20 Uhr kann dann hier ein speziell gebackenes Fladenbrot erstanden werden. Das bei uns als „Pide“ bekannte Brot wird in der Türkei traditionell ausschließlich während der Fastenzeit gegessen, als eine der typischen Speisen für das gemeinsame Fastenbrechen („Iftar“) nach Sonnenuntergang. Sein Name: Ramazan Pidesi.

Es besteht aus Weizenmehl, Hefe, Salz, Zucker und Olivenöl. Von außen wird es vor dem Backen mit Eigelb bestrichen und mit Sesam und Schwarzkümmel bestreut.

In der Backstube liegt ein betörender Brotduft. Aus den Augenwinkeln erkenne ich die Herkunft des Mehls. Es kommt aus der Wiesneth Mühle im oberfränkischen Pommersfelden. Ich darf den Schauplatz des Geschehens erkunden und festhalten, erfahre außergewöhnliche Offenheit und Herzlichkeit. Lieben Dank dafür!

llkay Güroglu

Der heurige Ramadan geht vom 13. April bis zum 13. Mai. Ein bisserl Zeit bleibt also noch, die Köstlichkeiten der Bäckerei Güroglu zu probieren. Je nach Gusto bereits vor oder erst nach Sonnenuntergang. Neben dem exzellenten Fladenbrot empfehle ich großartigen Börek mit Spinat.

2022 fällt der Ramadan in den Zeitraum vom 2. April bis zum 2. Mai. Zu ersten Mal habe ich mir das vermerkt 🙂 Ramadan Mubarak!

1 Kommentar

  1. Danke, für den tollen Bericht und die super Bilder. Hr. Güroglu scheint seine Arbeit mit Freude zu machen. Ein verschmitztes Lächeln. Ich werde dort bestimmt vorbeischauen und Brot kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.