Wo bin ich? Klappe die 15. (Büste)

Plastische Darstellungen eines Menschen in Halbfigur oder bis zur Schulter haben wir in der Altstadt nicht allzu viele. Diese aber schon. Und folglich ist sie im Ingolstädter Suchspiel.

 Die Spielregeln:

  • Das Objekt befindet sich in der Altstadt von Ingolstadt. Im Außenbereich. Öffentlich zugänglich.
  • Gewinner ist derjenige, welcher am schnellsten weiß wo.
  • Der Ort ist so präzise wie möglich anzugeben. Zur Meidung von Verwechslungen oder Missverständnissen und zur besseren Vergleichbarkeit der Lösungen im Zweifelsfall.
  • Lösungen werden nur gewertet, wenn sie über die Kommentarfunktion des Blogs am Ende des Artikels abgegeben werden. Kommentare in Facebook z. B. zählen deshalb nicht!
  • Von Zeit zu Zeit, nach Lust und Laune, schalte ich die eingegangenen Kommentare frei. Keine Sorge also, wenn ihr Euren Post nicht gleich seht. Das System erfasst die genaue Abgabezeit.
  • Der Gewinner bekommt ein Freibier (Gerhard Polt stellt fest: “The idea of Freibier in Bavaria is deeply religious!”). Diesmal: Im Tin|Tin (Theresienstraße 11):

 Wo bin ich? Viel Freude!

Aufgenommen am 09.04.13

Auflösung (12.07.2013):

Ich beantworte zunächst einmal die ungestellte Frage – Wer bin ich? Schuhmachergeselle, Priester, Wegbereiter der katholische Sozialbewegung – Adolph Kolping.

Dann ersetze ich das Fragezeichen von Stefan König (Glückwunsch!) in seinem Tipp durch ein Ausrufezeichen. Die Büste steht vor dem Eingang der Heilig-Geist-Spital-Stiftung in der Fechtgasse 1. Letztere heißt übrigens so, weil hier der Fechtboden der (historischen) Universität war. Kolping blickt auf die Nordfassade der St. Maria de Victoria Kirche.

wo15a

Von wem die Plastik gefertigt wurde, konnte ich auf nicht in Erfahrung bringen. Wenn es jemand weiß…

Wo bin ich? – Fortsetzung hier.

4 Gedanken zu „Wo bin ich? Klappe die 15. (Büste)

  1. Büste von Wilhelm Reissmüller? Steht die innerhalb der Stadtmauern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.