Gute Freunde sind gerade auf dem Weg – für einige Tage ins Berchtesgadener Land und nach Salzburg. Die letzte Zeit löcherten sie mich mit Fragen nach Empfehlungen. Für gewöhnlich verweise ich dann einfach auf einen entsprechenden Bericht hier im Blog. Weil es einen solchen für diese Ecke aber bisher nicht gab, habe ich auf die Schnelle ein bisserl was zusammengebastelt. Da fehlt noch so einiges – für den Moment soll es aber reichen; ich lege mich jetzt in die Sonne 😉 Die Fotos entstanden allesamt im August 2015.

Zum Berchtesgadener Land mache ich es mir einfach. Hier findet sich eine Aufstellung aller Genussreisen im Slow Food Magazin ab 01|2014. Und siehe da – in der Ausgabe 02|2017 wird man fündig! Slow Food-Mitglieder bauen diese Quellen obligatorisch in ihre Planungen ein. Befindet man sich bereits in der Bredouille, kann hier ein Download helfen.

➜ Salzburg

Stiftsbäckerei St. Peter, Kapitelplatz 8|unbedingt die Briocheknöpfe probieren| ➜ Konditorei Ratzka, Imbergstraße 45| ➜ Salzburger Mozartkugeln|Das Original(!) von der Konditorei Fürst, Brodgasse 13| ➜ Café Bazar, Schwarzstraße 3|DAS Kaffeehaus in Salzburg| ➜ Café Tomaselli, Alter Markt 9| ➜ Stiegl Brauerei|Stiegl Brauwelt, Bräuhausstraße 9|Stiegl-Keller, Festungsgasse 10| ➜ Augustiner Bräu Kloster Mülln, Lindhofstraße 7|was für Biersäle(!), Schmankerlarkade, Traumbiergarten| ➜ Balkan/Bosna-Grill Walter, Durchhaus zwischen Getreidegasse 33 und Universitätsplatz|seit 1950| ➜ Blaue Gans, Herbert von Karajanplatz 3| ➜ Gwandhaus/Gössl, Morzger Straße 31|Sitz der guten Unternehmung, was für Gewandungen(!), Glas Wein im Park|

Stiftsbäckerei St. Peter|Franz Grabmer
Stiegl-Keller
Balkan/Bosna-Grill Walter
Gwandhaus/Gössl

➜ um Salzburg herum

Stiegl-Gut Wildshut, Kendlerstraße 1, 5017 Salzburg|was für ein Gesamtkunstwerk fürs Bier| ➜ Brauhaus Gusswerk, Römerstraße 3, 5322 Hof bei Salzburg| ➜ Jausenstation Holzingerbauer, Oberburgau 12, 5310 Scharfling am Mondsee|

Stiegl-Gut Wildshut
Jausenstation Holzingerbauer

➜ An-/Abreise

Wanderer, kommst du nach Salzburg (aus westlicher Richtung), musst du in Bayern hier vorbei. Kehrst du nicht ein, hilft dir kein Gott (mehr).

Forsthaus Adlgaß, Adlgaß 1, 83334 Inzell|im Slow Food Genussführer

1 Kommentar

  1. Danke dafür. Wir suchen ein nettes Hotel mit Biergarten. Wir haben einen kleinen Urlaub vor uns. Daher suche ich Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.