WANTED !

04.05.2014: Bestimmung eines Ouzo und Einkaufsquelle
05.05.2014: Schnelle Hilfe – Danke an Big64! Der Ouzo heißt “Pitsiladi” (siehe Kommentare unten).
Status: 50% erledigt

Wie heißt dieser Ouzo? Er kommt – wie viele gute seiner Art – aus Lesbos. Dieser ist der beste, den ich je getrunken habe. Wie ihr seht – Flasche leer…

ouzo————————————————————————————————————————————————–

15.05.2011: Logo für den Blog
Status: offen

Vorschläge, Ideen – am besten gleich Entwürfe – nehme ich jederzeit gerne entgegen. “Erster Preis: Ein Abendessen mit dem Präsidenten. Zweiter Preis: Zwei Abendessen mit dem Präsidenten” … ein Klassiker aus “Kottan ermittelt”. Im Ernst: Gefällt mir ein Logo, das ich benutzen darf, biete ich folgende Gegenleistung an: Der Urheber sucht sich hier ein Wirtshaus aus und wird in meiner angenehmen Gegenwart einen ganzen Abend lang von den dabei entstehenden Forderungen des Wirtes freigestellt.

15 Gedanken zu “WANTED !

  1. Hallo Michael, falls alles klappt, bekomme ich am Mittwoch eine Flasche direkt aus Lesbos. Brauchst Du mehr?

  2. Habe jetzt, da ich den Namen weiß, auch ein bissl gegoogelt. In Deutschland ist er leider nirgends im Angebot. Über griechische Online-Shops kommen (erhebliche) Versandkosten dazu… Mal sehen.

  3. Das Bessere ist der Feind des Guten. Ich habe keinen Stein im Schuh. Kommt ein Logo, zu dem ich sage – Du bist es! – habe ich eines. Steht die technische Veränderung zum Ende des Jahres, habe ich aber (noch) kein solches Logo, fließt noch ein wenig mehr Wasser die Donau runter. Für den Augsburger(!) noch ein Brecht-Zitat: „Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen/Den Vorhang zu und alle Fragen offen.“

  4. Also gibt es ein inoffizielle Deadline, das bringt ein wenig Bewegung in die Sache. 1. Regel des Contest Club: Je konkreter, desto besser. Negativbeispiel: Das berüchtigte UNESCO-Stieftochterprojekt ICWA hat nicht nur seine Deadline 3 x (!) verlängert, sondern auch die Vorgaben verländert. Gewonnen hat 08/15, da waren knapp 500 Teilnehmer dezent verstimmt. Wie sagte Präsident Pilch, als Kottan statt ihm einen Preis kassiert hat? “Buh, Schiebung”

  5. Lieber Twix Raider. Bin gespannt was da kommt… Eine Blog-Abfrischung (auch mit einigen technischen Änderungen) ist für das Jahresende geplant… Im Ordner “Blog-Logos” (Sammlung aller bisherigen Beiträge mir Wohlgesonnener) schaut es schon durchaus gut aus!

    Gulasch dürfte es bei allen vieren nur auf der Tageskarte geben. Habe dort jeweils noch keines gegessen. Aber einen schönen Kottan-Beitrag kann ich liefern:
    Ilse: “Schmeckt`s?”
    Kottan: “I hob scho a besseres Gulasch gessen.”
    Ilse: “Aber bei mir ned.”

  6. Na oiso, warum ned glei Ruck-Zuck? Eine Wort-Bildmarke aus “EPG” ist möglich, aber ein Signet mit ausgeschriebenem Titel macht wohl mehr Sinn, auf einem Bein kann man nicht stehen. Ausser der Schremser. Den Farben sieht man an, dass sie nicht aus Jux & Tollerei gewählt wurden, also werden sie auch verwendet, mehr als zwei ist eh Schmarrn. Welches der Lokale hat das fetteste Gulasch?

  7. @ Twix Raider: Kottan ermittelt war schon richtig gut… ! Guter Punkt am Schluss. Also. Wenn das Logo passt, würde ich es gerne mehrfach verwenden. Im Blog natürlich. Auf einen T-shirt? Einer Tasse? Einem Aufkleber? Auf einem Emaille-Schild (ich mag Emaille sehr gerne, am liebsten bombiert). Aber eben nicht nur online. Der Schriftzug “extra prima good” gehört nicht zum Logo. Oder doch? Er wird aber immer in der Nähe zu ihm stehen… Die Farben braun/blau (Info hier) gefallen mir ganz gut.

  8. Si, Padrone, keine Espresso füre die Stronzo Heribert! Irgendwelche technischen Vorgaben? Vielleicht headerfüllend? Lieber Farbe oder schwarzweiss? Quadratisch, hoch, breit? In Designermumpitzsprech: Fantasie braucht Grenzen, die sie sprengen kann…

  9. @ Twix Raider: Noch aktuell. Bewußt kein Briefing. Keine, überhaupt keine Grenzen der Fantasie. Und keinen Kaffee für Herrn Pilch.

  10. Falls noch aktuell, Wort/Bildmarke, Signet pur oder Logotype? Etwas mehr Briefing wäre sachdienlich… oder wie der Major sagen würde: “Bin i da Schrammel, der wo ander Leit Gedanken liest, weil a söwa kaane hod?” :-D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>