Farben meines Blogs

„Und erhalte dir die Farben Seines Himmels, weiß und blau!“ heißt es am Ende der ersten Strophe der musikalisch und textlich schönen Bayernhymne. Die Farben meines Blogs sind blau und braun.

Einiges war Zufall bei seiner Entstehung. Sein Name und seine Farben hingegen nicht.

Zwischen Himmel und Erde spielt es sich ab… Sonne, Wind und Regen von oben, benötigt das Leben/die Mittel zum Leben und Nährstoffe und Energie von unten. Mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben. Im Handeln regional tief verwurzelt. Im Denken, in seiner Freiheit schrankenlos. Yang/Himmel/männlichYin/Erde/weiblich… passt!

Das Farbdesign des neuen „Slow Wine“ Führers 2012 passt – wie ich finde – auch :-):

Der „Slow Food Editore“ hatte 2009 die Zusammenarbeit mit dem „Gambero Rosso“ (dem (bisherigen?) Standardwerk für den italienischen Wein) beendet. Mit der Ausgabe 2011 ging in Italien dann der „Slow Wine“ Führer in der 1. Auflage an den Start.

Die 2. Auflage gibt es jetzt in Form eines kleinen Auszugs der italienischen Originalausgabe vom Hallwag-Verlag erstmals auf deutsch (Beilage der Februar-Ausgabe des Feinschmeckers). Ab der 3. Auflage 2013 wird es eine vollständige deutsche Ausgabe geben.

Was den Barolo angeht, fielen dem padrone letztes Jahr in Bra/Piemont einige Verkostungsflaschen für diese 2. Auflage in die glücklichen Hände (Bericht hier).

Das neue Konzept des neuen Führers (breiter(er) Raum für die Winzer und ihre Arbeit – auch zu Dünger, Pflanzenschutz, Unkrautbekämpfung, Hefen, Traubenzukauf und Zertifizierung) kommt gut an. Wird aber auch kritisch diskutiert. So in diesem Beitrag auf der empfehlenswerten Weinseite „Weintipps von Michael Liebert“. Den dort zu Wort kommenden Martin Kössler schätze ich sehr. Der Chef der K&U Weinhalle in Nürnberg steht deshalb auch auf meiner Blogroll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.