Werkverzeichnis Spriginkerl

Dieser Post wird fortlaufend aktualisiert.

Nachfolgend seht Ihr alle von mir bisher erfassten Auftritte des Springinkerls in Ingolstadt. Ich habe sie mit fortlaufenden Nummern und der jeweiligen Fundstelle versehen. Man kann darin ein Werkverzeichnis sehen. In den einzelnen Berichten (nach Erscheinen sortiert) finden sich darüber hinaus viele weitere Darbietungen – sie wurden mir zugetragen.

  • Streetart-Graffiti in Ingolstadt – hier
  • Er ist rot geworden – hier
  • Es hat jetzt einen Namen – hier
  • Es hört nicht auf  – hier
  • Springinkerl gibt keine Ruhe – hier
  • Springinkerl Nr. 53 – hier
  • Springinkerl Nr. 54 bis 64 – hier
  • Sendepause mit Springinkerl Nr. 65 – hier
  • Neues vom Springinkerl – Streetart-Graffiti in Ingolstadt – hier
  • Springinkerl in aller Munde – es schwirbelt und schwurbelt – hier
  • Was macht das Spinginkerl? – hier
  • Springinkerl – stark auf der Brust! – hier
  • Springinkerl goes Leipzig – hier
  • Springinkerl Update – hier
  • Springinkerl – die erste Installation – hier
  • Springinkerl goes Wien – hier

7 Gedanken zu „Werkverzeichnis Spriginkerl

  1. Dieser Post war ursprünglich als Seite konzipiert und wurde dann in einen Artikel umgewandelt. Die Seite bekam nachfolgende Kommentare:

    7 Antworten auf Springinkerl

    Julia sagt:
    17. August 2012 um 12:32 (bearbeiten)

    Hey,
    ich bin gerade auf Ihren Blog gestoßen… Ich habe vor einiger Zeit auch diese Männchen entdeckt und bin sämtliche Straßen abgelaufen um diese zu fotografieren!
    Aber Ihre Sammlung ist schon erstaunlich.
    Ich bin auf 35 stück gekommen, wobei ich sogar 4 Stück haben dürfte, die in Ihrer Sammlung nicht vorkommen.
    Bei Ihrer Nummer 8, habe ich sogar das Männchen noch fotografiert, wie es noch ganz war.
    Bei der Nr. 39-40 gab es auch in den Toiletten drinnen ein Männchen am Waschbecken 😉
    Die Nummer 41 entdeckte ich Nachts….das tolle daran ist, das der Schatten vom Geländer genau so fällt, das es ausschaut wie wenn das Männchen sich daran festhält!

    Ich habe dann aber leider auch feststellen müssen, das viele neuere Männchen nichts mehr mit den alten zu tun hatten sondern einfach von irgendjemanden gesprayt wurden und hörte dann auch auf das ganze weiter zu verfolgen…

    Lg Julia

    padrone sagt:
    17. August 2012 um 22:15 (bearbeiten)

    Liebe Julia,

    ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir die angesprochenen Aufnahmen/die mir fehlenden Männchen, zur Veröffentlichung zukommen lassen könnten.

    Lieben Gruß!

    Julia sagt:
    18. August 2012 um 00:42 (bearbeiten)

    Kann ich gerne machen!
    an
    mail@extraprimagood.de?

    lg Julia

    padrone sagt:
    18. August 2012 um 00:50 (bearbeiten)

    Genau.

    Julia sagt:
    20. August 2012 um 19:13 (bearbeiten)

    Sind gesendet 😉

    Quentin Hunters sagt:
    23. August 2012 um 20:03 (bearbeiten)

    eyyy yooooo,
    extrem guter Blog !!! Respekt!!!
    Sieht so aus als wärst du das ganze Stadtgebiet schon mehrmals abgelaufen 🙂
    Wir haben bisher so ungefähr, wie Julia, ca. 40-50 Stück gesammelt.
    Wir sind auch ein beigeisterter Freund des “Schwirbel”, “Springinkerl” oder wie wir ihn nennen “Quentin”.
    Den letzten unserer Sammlung würd ich dir gern schicken. Er ist Am Münzbergtor, neben dem “Shanti” -> war sehr schwierig ihn zu erwischen, er hatte es wohl sehr eilig 🙂
    Wär cool wenn du ihn auch in deinem Blog veröffentlichst.
    Die nächsten Tage werde ich mal meine Sammlung mit deiner vergleichen, evtl haben wir ja noch den ein oder anderen, den ihr bisher noch nicht entdeckt habt.
    Danke an den unbekannten Künstler der unsere Altstadt verschönert, den Betreiber diesen hammermäßigen Blogs so wie an alle Freunde von Schwirbel die ihn fleißig sammeln 🙂
    Liebe Grüße von den “Quentin Hunters”

    padrone sagt:
    30. August 2012 um 15:19 (bearbeiten)

    @ Quentin Hunters: Danke! Werde mir die Fundstelle einmal ansehen – mache immer gerne eine Nah- und eine Umgebungsaufnahme. Sehr gerne poste ich Auftritte des “Quentins”, die ich nicht mehr selbst darstellen kann!

  2. hey kleiner tipp wenn ihr die echt sammelt=) wien is auch voll mit denen! aja und wer was von der straße nimmt sollt auch immer was zurückgeben….goldenrule**

  3. hab heute ein springinkerl im schönen graz gesehn und sofort an dich gedacht… lg nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.